Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum 1. Mai 2018 eine/n

MitarbeiterIn im Bereich Online-Marketing

Sie setzen die Online-Kommunikation des Weltfriedensdienst e.V. um und sorgen in enger Zusammenarbeit mit den ReferentInnen für Öffentlichkeitsarbeit, Spendenwerbung und dem Kampagnen- und Bildungsteam für eine optimale Verbreitung und Wirkung unserer Anliegen.

Ihre wichtigsten Aufgaben sind:

  • Weiterentwicklung und Umsetzung unserer Online-Strategie
  • Entwicklung von Content: Verfassen und Redigieren von Texten, Bildbearbeitung und Aufbereitung der Beiträge für unsere Online-Kommunikation (www.weltfriedensdienst.de, www.wasserraub.de, Newsletter, Social Media)
  • Gestalten und Optimieren bestehender und neuer Web-Inhalte (Bild, Text, Video) nach SEA/SEO-relevanten Kriterien
  • Aufbau neuer und Pflege bestehender Social-Media-Auftritte
  • Erstellen und Begleiten von Online-Marketing-Kampagnen

 

Ihr Profil:

  • Profunde Kenntnisse im Umgang mit Social Media und den CMS WordPress und Typo3
  • Sicherheit im Umgang mit Text und Bild
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Online-Fundraising
  • Erfahrung mit gängigen Marketingtools und Technologien
    (beispielsweise: AdWords, Analytics, Sistrix, Bing Ads, GoogleMerchant)
  • Erfahrungen im Bereich Performance Marketing mit Fokus auf Product-Ads sowie
    Know-how in den Bereichen SEA/SEO und Display Advertising sind von Vorteil
  • Kenntnisse entwicklungspolitischer Zusammenhänge und ziviler Konfliktbearbeitung
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift sowie sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Hohe Motivation, Zuverlässigkeit, eigenständiges Arbeiten mit gutem Selbstmanagement,  Innovationsfreude sowie eine sehr gute Teamfähigkeit
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Medienkommunikation, Online-Marketing oder vergleichbare Qualifikationen

 

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles und vielseitiges Arbeitsgebiet in einem motivierten und erfahrenen Team. Die Vergütung erfolgt nach Haustarif (TVöD Bund E11) bei 20 Wochenstunden mit flexibler, familienfreundlicher Arbeitszeitregelung. Diese Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet, eine Entfristung wird angestrebt. Wir laden insbesondere auch Menschen mit Migrationshintergrund ein, sich zu bewerben.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie Arbeitsproben von Text- und visueller Gestaltung in elektronischer Form mit Angaben zur Verfügbarkeit bis zum 11. März 2018 an oeffentlichkeitsarbeit@weltfriedensdienst.de. Auswahlgespräche führen wir voraussichtlich in der 12. KW.

 

12.02.2018

Gepostet in: Aktuelles, Stellenangebote

Spendenformular

FundraisingBox Logo

×
Spendenwidget

×
Newsletter abonnieren

×

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Informationen über die Arbeit des Weltfriedensdienst e.V.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet.