Zukunft pflanzen
Mit Ihrer Spendenaktion für den Weltfriedensdienst

 

Sie haben etwas zu feiern? Und wollen sich gleichzeitig für eine gerechtere und friedlichere Welt einsetzen? Dann laden Sie Ihre Gäste zu einer Feier ein und wünschen Sie sich anstelle von Geschenken eine Spende an den Weltfriedensdienst. Auch andere Spendenaktionen – z.B. ein Spendenlauf – sind herzlich willkommen!

Ihre Spendenaktion hilft uns gleich doppelt– zusammen mit Ihren Freunden, Kolleg*innen, Bekannten und der Familie sammeln Sie Spenden für unsere weltweiten Projekte und machen gleichzeitig auf unsere Arbeit und unsere Projektpartner aufmerksam. Ein wichtiger Beitrag zu unserer weltweiten Friedensarbeit! Sie haben Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Hier finden Sie alle Informationen dazu auf einen Blick

Zu besonderen Anlässen

Ob Geburtstag, Hochzeit oder ein anderer besonderer Anlass – es gibt viele Anlässe zum Feiern!

So geht’s:

  • Teilen Sie Ihren Gästen mit, dass Sie sich anstelle von Geschenken eine Spende für den Weltfriedensdienst wünschen.
  • Sie helfen uns sehr, wenn Sie Ihre Spendenaktion vorab kurz mit uns absprechen, gerne telefonisch oder per E-Mail.
  • Sie entscheiden sich für eine der drei folgenden Optionen

Option 1: Ihre Gäste überweisen

  • Ihre Gäste können unter Nennung eines Stichwortes (z.B. Geburtstag Marianne Musterfrau) direkt auf das Spendenkonto vom Weltfriedensdienst überweisen.
  • Nach Ihrer Spendenaktion informieren wir Sie darüber, wie viele Spenden bei Ihrer Aktion zusammen gekommen sind.
  • Sofern uns die Adresse vorliegt, erhalten alle Spender*innen nach Ihrer Spendenaktion einen Dankbrief und im Folgejahr eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt. Außerdem informieren wir Ihre Gäste über unsere Arbeit.

Option 2: Barspenden sammeln

  • Auf Ihrer Feier stellen Sie z.B. eine selbst gebastelte Spendenbox auf. Nach der Feier überweisen Sie die Spenden gesammelt an den Weltfriedensdienst. Über den Betrag erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.
  • Bitte nutzen Sie für Ihre Überweisung folgendes Spendenkonto und vermerken Sie den Verwendungszweck:
Empfänger: Weltfriedensdienst e.V.
IBAN: DE06 1002 0500 0003 1475 05
BIC: BFSWDE33BER (Bank für Sozialwirtschaft)
Verwendungszweck: Spendenaktion, Vorname, Nachname

Option 3: Spenden online sammeln

  • Gerne können Sie auch eine Onlinespendenaktion für den Weltfriedensdienst starten.
  • Wir gestalten für Sie eine eigene Spendenaktionsseite: Schicken Sie uns dazu bitte ein persönliches Foto und einen kurzen Text zu Ihren Beweggründen für Ihre Spendenaktion (z.B. Ihren Geburtstag) per E-Mail zu.
  • Mit einem personalisierten Link können Sie Ihre Gäste dann zu Ihrer Onlinespendenaktion direkt einladen. Ihre Gäste spenden einfach und schnell über unser Onlinespendenformular.
  • Über ein Spendenbarometer verfolgen Sie zusammen mit Ihren Gästen jederzeit den aktuellen Spendenstand.
Ihre Onlinespendenaktion

Ob Spendenlauf, eine gemeinsame Aktion mit Ihren Mitarbeiter*innen oder Ihr Geburtstag. Werden Sie kreativ und starten Sie Ihre Spendenaktion online.

  • Dazu richten wir für Sie eine persönliche Spendenaktionsseite ein. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit einem kurzen Text zu Ihrer Spendenaktion und einem persönlichen Foto.
  • Über einen personalisierten Link können Sie Ihre Spendenaktion mit Ihrem Netzwerk teilen und so auf Ihre Aktion aufmerksam machen.
  • Ihre Gäste spenden einfach und schnell über unser Onlinespendenformular.
  • Über ein Spendenbarometer verfolgen Sie zusammen mit Ihren Gästen jederzeit den aktuellen Spendenstand.

 

Mit einer Gedenkspende Zukunft schaffen

Der Verlust eines geliebten Menschen schmerzt und ist ein großer Einschnitt für die Hinterbliebenen.
Mit einer Gedenkspende im Namen einer verstorbenen Person ist es nicht nur ein Abschied, es kann auch ein tröstender Neuanfang sein. Denn mit jeder Spende schafft man Hoffnung für andere Menschen.

Gedenkspende Weltfriedensdienst

Ein paar wichtige Hinweise:

  • In der Traueranzeige können Sie auf Ihren Spendenaufruf hinweisen. Kommunizieren Sie dabei bitte folgende Kontodaten:
Empfänger: Weltfriedensdienst e.V.
IBAN: DE06 1002 0500 0003 1475 05
BIC: BFSWDE33BER (Bank für Sozialwirtschaft)
Verwendungszweck: Im Gedenken an Vorname, Nachname
  • Circa vier Wochen nach der Trauerfeier lassen wir Ihnen einen Dankbrief sowie den Gesamtbetrag Ihrer Sammlung zukommen. Sofern uns die Adresse des Spenders vorliegt, erhält dieser eine Jahresspendenbescheinigung für die getätigte Spende sowie Informationen zu unseren Projekten.

Bitte informieren Sie uns vorab über Ihre Spendenaktion. Gerne können Sie sich mit Ihren Fragen direkt bei mir melden.

 

 

Änne Rosenburg

rosenburg@weltfriedensdienst.de

Tel.: +49 (0)30 253 990-22

 

Sie haben bereits Spenden im Rahmen einer Feier oder persönlichen
Spendenaktion gesammelt und möchten diese über unsere Webseite spenden?

Nutzen Sie einfach unser Online Spendenformular.

Bitte vermerken Sie dabei Ihre Spendenaktion unter dem Spendenzweck.

 

Gemeinsam mit lokalen Partnern unterstützen wir Menschen, ihre Lebensumstände aus eigener Kraft zu verbessern. Als gemeinnützige Organisation der Entwicklungszusammenarbeit sind wir in mehr als 20 Ländern rund um den Globus aktiv.

 

Transparent und sparsam: Das DZI bescheinigt uns seit 1991 die ordnungsgemäße Verwendung der uns anvertrauten Spenden. Gerne können Sie sich in unserem aktuellen Jahresbericht selbst davon überzeugen.